RoqApps

Deine Quelle für coole Apps!

 

iPhone / iPod Touch Apps

Das iPhone ist Apples neues revolutionäres Smartphone und es wird dem Namen Smartphone auch wirklich gerecht, denn mit seiner schnellen und intuitiven Bedienung lässt es die Konkurenz hinter sich. Auf diesen Seiten gibt es Infos und Support rund um unsere Apps.

Für die Zukunft sind große Sachen geplant. Dies betrifft sowohl neue Apps als auch unsere bestehenden, die natürlich ständig weiter entwickelt und verbessert werden. Man kann also gespannt sein, was das Jahr 2010 so mit sich bringt :-)

Für Anregungen und Kritik sind wir natürlich jederzeit offen, denn nur durch das Feedback von Kubnden schafft man es eine gute App vielleicht noch etwas besser und damit nützlicher zu machen. Also schreibt uns doch einfach eine E-Mail.

Android™ Applications

Bei Android handelt es sich um ein Betriebssystem für Mobiltelefone und andere kleine und mobile Geräte. Hinter diesem Betriebssystem und deren Entwicklung steht ein Firmenkonsortium, die so genannte Open Handset Alliance™. Dieses Konsortium bestimmt im wesentlichen die Weiterentwicklung dieses Betriebssystems.

Für Anwendungsentwickler wird ein Android Software Development Kit (SDK) zur verfügung gestellt. Dieses Erlaubt Entwicklern Programme für dieses spezielle Betriebssystem zu schreiben.

RoqApps hat nun damit begonnen bereits bestehende und erfolgreiche Apps von der iPhone Plattform nach Android zu Portieren. Den Anfang macht dabei unser beliebter Währungsrechner My Währung. Weiter Apps werden folgen.

Was kommt als nächstes?

Wir schauen im Moment ganz genau auf andere Plattformenund deren Verbreitung und Möglichkeiten. Die ganze Branche befindet sich im Moment in einer Art "Aufbruchstimmung", die vergleichbar ist mit den Anfängen des Internets. Viele Etablierte Firmen wurden vom Erfolg des iPhones und dem einher gehenden App Store überrascht und versuchen nun eigene "App Stores zu etablieren. Viele interessante Dinge passieren hier.

Hervorzuheben sind hier vor allem RIM, mit ihren BlackBerry Geräten, die im letzten Jahr mit der Eröffnung der App World den Entwicklern einen komfortablen Weg für den Vertrieb von Software für BlackBerrys ermöglichten.

Aber auch Platzhirsch Nokia hat mit dem Ovi Store nun eine Art App Store am start um seine Geräte mit mehr Programmen attraktiver zu machen.

Abwarten muss man auch wohin es mit Windows Mobile® geht. Auch hier gibt es große Pläne, wobei jedoch die Verbreitung dieser Plattform in letzter Zeit Rückläufig ist. Die Hersteller von Mobiltelefonen setzten mehr und mehr auf Android.